12
Mär

Förderung der Gemeinschaft in der Vereinsjugendarbeit

Referent: Martin Kriekhaus, Dipl. Psychologe, Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle Cham

Veranstalter: TV Bad Kötzting

Inhalt:
Ziel der Jugendarbeit ist es, möglichst alle interessierten Kinder und Jugendlichen in die Gruppe zu integrieren. Leider gibt es immer mehr Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten und sozialen Defiziten. Es werden Tipps und Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein gelingendes Miteinander erreicht werden kann.
Hierbei sollen auch die Jugendleiter ihre persönlichen Erfahrungen einbringen.

Anmeldung:
TV Bad Kötzting, E-Mail: info@tvbadkoetzting.de
oder
Amt für Jugend und Familie Cham, Andreas Pregler, Tel.: 09971/78486 bzw. andreas.pregler@lra.landkreis-cham.de

 

Dienstag 18:00 93444 Bad Kötzting, Zeltendorfer Weg 40, Haus der Begegnung (1. Stock), ehem. Kasernengelände

18
Mär

Abendseminar Prävention - "Für unsere Zukunft"

Inhalt:
Falscher Energieverbrauch und Naturzerstörung schädigen die Gesundheit.Wohlstand und Bequemlichkeit um jeden Preis?
Wir haben die Erde von den nachfolgenden Generationen nur geliehen!
Was können wir tun, um die Umweltbelastung zu reduzieren?
Sind wirklich alle erneuerbaren Energien sinnvoll und gut?
Die Artenvielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt nimmt deutlich ab. Hat dies negative Auswirkungen auf unser Leben?

Referenten:
Lena Rüger, Umweltstation an der Jugendbildungsstätte Waldmünchen
Markus Schmidberger, Umweltstation des LBV in Nößwartling bei Arnschwang
Teilnehmer: Jugendleiter ab 15 Jahre
Hinweis: Der Besuch dieser Veranstaltung gilt als Präventionsnachweis im Sinne der Jugendförderrichtlinien.

Montag 19:00 Berufsschule, 93413 Cham, Badstr. 23

29
Mär

Medienführerschein - Schwerpunkt Mediennutzung

Referent: Torsten Pajonk von der Medienfachberatung des Bezirks Oberpfalz, Regensburg

Inhalt:
Beim Medienführerschein für die außerschulische Jugendarbeit mit dem Schwerpunkt Mediennutzung geht es darum, wie Fehler im Umgang mit Medien vermieden werden können und welche rechtlichen Dinge zu beachten sind. Wie bewege ich mich richtig in Facebook und Co. ? Welche Kostenfallen gibt es beim runterladen von Apps? Der Vortrag gibt Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen. Weitere Infos: www.medienfuehrerschein.bayern.de
Alle Teilnehmer/innen erhalten nach Abschluss der Veranstaltung eine Urkunde. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 30 Personen begrenzt.

Anmeldung beim ASV Mais oder bei Andreas Pregler im Amt für Jugend und Familie Cham, Tel.: 09971/78 486
bzw. andreas.pregler@lra.landkreis-cham.de

Freitag 19:00 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Höllhöhe, Kolmsteinstr. 4, Gasthaus Schindldacherl